News

Seitdem die Kleinen Racker zugefüttert werden...

24.09.2009 | Kommentare: 0 |

...steht Mama Lissa als "Milchquelle" nicht mehr an erster Stelle. Aber dafür ist sie der interessanteste Spielkamerad - bei ihr darf man (fast) alles: den Rücken als Rutschbahn benutzen, mit den spitzen Zähnchen (vorsichtig) in die Öhrchen beißen, an den Füßen herumknabbern und das große Maul ablecken. Kalyca hat offensichtlich Spass daran - aber sie sagt den Kleinen auch, wenn sie zu weit gehen.
Neues Video dazu auf der Homepage!

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen:

*Pflichtfelder